Land und Leute - Folge 34

Land und Leute 17.05.2017

Verena Flerlage aus Werlte wollte nicht immer Landwirtin werden. Warum sie den Schritt doch gegangen ist, welches ungewöhnliche Hobby sie hat und was sie von den typischen landwirtschaftlichen Klischees hält, wird in der dritten Folge YoungFarmerTV beantwortet. Außerdem in Land und Leute: alles Wissenswerte zur Grasernte bzw. wie eine einfache aber gute Idee, junge Wildtiere vor den großen Maschinen schützen soll.  
ÄHNLICHE VIDEOS
Vorschaubild

Land und Leute - Folge 36

Land und Leute 12.07.2017

In YoungFarmerTV stellen wir heute Hans-Wilhelm Munk aus Lorup vor. Er tüftelt am liebsten in seiner Werkstatt und engagiert sich im örtlichen Oldtimerverein bzw. lebt für die Feuerwehr. Weitere Themen ...

Vorschaubild

Land und Leute - Folge 35

Land und Leute 14.06.2017

 In YoungFarmerTV stellen wir heute die zweite Dame in der Runde vor. Tanja ist 19, kommt aus Groß Berßen und ist mit Leib und Seele Junglandwirtin. Schon als kleines Kind hat sie ihre Eltern tatkräftig ...

Vorschaubild

Land und Leute - Folge 33

Land und Leute 19.04.2017

In der neuen Rubrik "YoungFarmerTV" stellen wir heute Henrik Wilken aus Haren vor. Der Junglandwirt erzählt uns, was ihm an der Landwirtschaft am besten gefällt, warum er am liebsten Trecker fährt und ...